Spenden & Förderung

Setzen Sie sich mit einer Spende für bessere Lebensbedingungen von betroffenen Frauen und Mädchen ein und helfen Sie uns dabei, das Thema Sexualisierte Gewalt in der Öffentlichkeit zu halten.

Die Unterstützung von Betroffenen und ihren Bezugspersonen sowie die langfristige Verbesserung der Lebenssituation von Frauen und Mädchen sind für den Frauennotruf Mainz zentrale Aufgaben.

Im Jahr 2015  wurden 343 Personen mit 775 Beratungsgesprächen in unserer Fach- und Beratungsstelle unterstützt. Für die Aufrechterhaltung dieser essentiellen Tätigkeit und für das Eintreten für die Rechte von Frauen und Mädchen ist die Fachstelle auf Ihre Spende angewiesen.

Nutzen Sie Ihre Online-Einkäufe um kostenlos zu spenden!

Bankverbindung
Sparkasse Mainz
IBAN: DE61 5505 0120 1012 1173 86
BIC: MALADE51MNZ

Als gemeinnützig anerkannter Verein ist der Frauennotruf berechtigt, eine Spendenquittung auszustellen. Dazu notieren Sie bitte Ihre Adresse auf dem Überweisungsträger.

Förderverein

Zur finanziellen Unterstützung gründete sich vor einigen Jahren ein Förderverein. Wir freuen uns, wenn sie beitreten oder einfach spenden:

Bankverbindung
Mainzer Volksbank
IBAN: DE93 5519 0000 0344 8470 17
BIC: MVBMDE55

Die Mitarbeiterinnen des Frauennotrufs danken Ihnen sehr!